Herzlich Willkommen

Wir laden dich herzlich ein, dich hier über uns, die Amnesty-Gruppe Kleve, unsere Veranstaltungen und unsere weitere Arbeit zu informieren. Wenn du bei uns mitmachen willst, so scheue dich nicht uns z.B. per E-Mail via info@amnesty-kleve.de zu kontaktieren.
Wenn du an weitere Bilder und Infos interessiert bist, schau auf unserer
Instagram– und Facebookseite vorbei !

Journalist Roman Protasewitsch sofort freilassen

Aktion des Monats Juni 2021

Der im Exil lebende Journalist und Regierungskritiker Roman Protasewitsch ist am 23. Mai zusammen mit seiner russischen Partnerin Sofia Sapega rechtswidrig von den belarussischen Behörden in Gewahrsam genommen worden. Ihr Flug von Athen nach Vilnius wurde unter einem Vorwand umgeleitet und in Minsk zur Landung gezwungen. Weiterlesen

Amnesty Charity-Lauf am 05.06

Rennen sie mit uns und unterstützen sie Menschenrechtsaktivistinnen weltweit!

In diesem Jahr feiern wir das 60-jährige Bestehen von Amnesty International hier in Kleve und wir würden uns freuen, wenn Sie teil der Feier sein können. Am 05. Juni planen wir einen Charity-Lauf – in real. Sie können allein oder in Zweiergruppen teilnehmen. Das Ziel ist es eine Strecke von 5 km zu laufen (oder zu gehen). Weiterlesen

Journalist „verschwunden“

Der mosambikanische Journalist Ibraimo Abú Mbaruco

Aktion des Monats Mai 2021

Der Journalist des Lokalradios Palma Community Radio, Ibraimo Abú Mbaruco, wurde am 7. April von Armeeangehörigen im Bezirk Palma in der Provinz Cabo Delgado willkürlich festgenommen. Er war gegen 18 Uhr mit dem Motorrad auf dem Weg nach Hause, als sich ihm Angehörige des Militärs genähert haben sollen. Weiterlesen

Gerechtigkeit für die El Hiblu 3

Aktion des Monats April 2021

Drei Jugendliche und etwa 100 andere Menschen wurden vor zwei Jahren von der Besatzung des Öltankers „El Hiblu“ aus einem Schlauchboot auf dem Mittelmeer gerettet. Die Besatzung des Schiffs versuchte die Geretteten – menschenrechtswidrig – nach Libyen zurückzubringen, obwohl sie versprochen hatte, dies nicht zu tun. Weiterlesen

Aktivistin nach Foltervorwürfen inhaftiert

Aktion des Monats März 2021

Li Qiaochu (李翘楚) ist eine anerkannte chinesische Akademikerin, die zu Arbeitsrechten forscht und sich seit vielen Jahren friedlich gegen geschlechtsspezifische Gewalt einsetzt. Weiterlesen

Deutsch-Iranerin willkürlich in Haft

Nahid Taghavi

Aktion des Monats Februar 2021

Die 66-jährige Deutsch-Iranerin Nahid Taghavi ist seit dem 16. Oktober 2020 willkürlich im Teheraner Evin-Gefängnis inhaftiert. Angehörige der iranischen Revolutionsgarde nahmen sie in ihrem Zuhause in Teheran fest. Weiterlesen

Hunderten Protestierenden droht in Thailand lange Haft

Aktion des Monats Januar 2021

Hunderten friedlichen Demonstrierenden, die sich für demokratische Reformen einsetzen, könnten jahrzehntelange Gefängnisstrafen oder sogar lebenslange Haft drohen. Sie haben jedoch keine Straftaten begangen, sondern lediglich an Massendemonstrationen teilgenommen und die Rechte auf Versammlungsfreiheit und freie Meinungsäußerung eingefordert. Weiterlesen

Briefmarathon in Kleve

Wir werden am Samstag den 12.10. 2020 von 15:30-17:30 am Elsabrunnen in Kleve sein und Unterschriften sammeln können. Also falls ihr selber einen Brief schreiben (und ihn dann vorbeibringen wollt) oder unterschreiben wollt, kommt gerne vorbe. Weiterlesen